Skiathos - das einmalige Wandererlebnis im Land der Götter


Die Insel Skiathos ist ein Teil der nördlichen Sporaden und gilt inzwischen als das am besten organisierte Wanderziel in Griechenland. Als eine der wenigen oder sogar einzige Insel bietet Skiathos perfekte Bedingungen für Wanderer, Mountainbiker, Geocacher und Naturliebhaber, sowie Heilkräuterinteressierte und Vogelbeobachter.


Durch den Zauberwald von Skiathos
Durch den Zauberwald von Skiathos

Wanderziel Nr. 1 in Griechenland

Auf einer Gesamtlänge von über 200 km befinden sich 25 ausgschilderte und GPS-vermessene Wanderstrecken von unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zur Orientierung lassen sich alle vorgegebenen Wanderstrecken kostenlos für Ihr GPS-Gerät herunterladen.

Tiefergehende Informationen über die Geschichte von Skiathos und alle Wanderstrecken in einem Buch zusammengefasst finden Sie im Onlineshop. Es bietet detaillierte Karten und Hintergrundwissen zu den einzelnen Routen und ermöglicht die Insel nach eignem Belieben zu erkunden. Wer es vorzieht unter Gleichgesinnten und in sachkundiger Begleitung zu wandern, kann sich Ortwin Widmanns  Wandertouren anschließen.

 

Auch auf den Nachbarinseln Skopelos, Alonnisos und Pileon sind Wanderungen mit erfahrenen Führern möglich.

 

Ehrgeizige Wanderer werden belohnt

Skiathos-Wandermedaille
Skiathos-Wandermedaille

Wecken Sie den Indiana Jones in Ihnen und entdecken Sie einen von inzwischen fünf Geocaching-Kostbarkeiten. Ein Spaß für Jedermann!

Ausserdem vergibt die Gemeinde Skiathos für das erfolgreiche Bestreiten der Wanderwege die einzigartige Skiathos-Wandermedaille.

Nicht nur passionierte Wanderer kommen in den Genuss traumhaftes Panorama zu erleben, sondern auch Teilnehmern unserer Jeep Safari. Machen Sie einzigartige Naturaufnahmen von Orten an die sonst kein Tourist gelangt.

 

Die passende unterkunft für Wanderer

Finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Wanderurlaub und fördern Sie gleichzeitig den Erhalt der Wanderwege. Folgende Unterkünfte unterstützen Skiathos beim Erhalt seiner naturgegebenen Schätze.